IB – Internationaler Bund
Perspektive
Fachkräfte

SPRACHE · KULTUR · ARBEIT

 

Kurse für Menschen aus der Europäischen Union (EU)
zur Vorbereitung auf das Leben und Arbeiten in Deutschland

FIA – GEEIGNETE FACHKRÄFTE IM AUSLAND AUSWÄHLEN

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein pass-
genaues Profil der Bewerberinnen und Bewerber
für die Integration in Ihrem Unternehmen. Die
Kriterien bestimmen Sie nach Ihren unternehme-
rischen Anforderungen in Kooperation mit unse-
ren Partneragenturen in den jeweiligen Ländern.

Das geeignete Personal finden wir für Sie in den
Herkunftsländern Italien, Spanien, Portugal, Grie-
chenland oder Osteuropa.

Die Auswahl der passenden Bewerberinnen und
Bewerber geschieht nach einer Vorauswahl ge-
meinsam mit Ihnen vor Ort. Besonderen Wert
legen wir auf das Qualifikationsprofil der jeweili-
gen Bewerberinnen und Bewerber. Diese besitzen
in der Regel mindestens die geforderte Fachaus-
bildung bzw. den entsprechenden Hochschulab-
schluss oder die von Ihnen geforderten fachlichen
Voraussetzungen.




In einem 4-5-monatigen Intensivsprachkurs (660 Unterrichtstunden) erwerben Ihre zukünftigen Fachkräfte die deutsche Sprache (Sprachniveau B1).

Durch die Einbindung soziokultureller Elemente rund um den deutschen Lebensstil, erleichtern wir das Ankommen und schaffen die Basis für eine nachhaltige Integration.

Während des Integrationssprachkurses sind Ihre
zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ent-
weder in einem unserer Gästehäuser oder in
Gastfamilien mit Halbpension bestens versorgt.
Für die Anerkennung des ausländischen Fach-
abschlusses, z.B. im Beruf Krankenpflege, ist das
Sprachniveau B2 erforderlich.